Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/toosoon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein Schultag

Hallo,Heute war bei mir mal wieder ein ganz gewöhnlicher Schultag. Kunst fand ich ziemlich anstrengend, weil momentan nur noch Theorie behandelt wird und das ganz schön an meiner Konzentration hapert. Naja Deutsch ging dann nur richtig kurz weil der Schulfotograf da war, sind natürlich wunderschöne Bilder entstanden. Dann habe ich die Mathe klausur zurückbekommen und ich habe einfach mal 14 Punkte. Ich bin wirklich richtig stolz auf mich und auch froh mal ne Art Belohnung für meine ganze Arbeit zu bekommen. Ich habe mich echt gefreut dass heute so schönes Wetter war. In der Freistunde habe ich mich auch kurz gesonnt, dann war es mir zu heiß. Ich merke richtig, wie der Sommer kommt, nur soll es am Wochenende leider vom Wetter her nicht so gut aussehen, aber das ist nicht schlimm, denn ich habe einfach mal die komplette nächste Woche frei also quasi unangekündigteFerien und das macht mir schon ziemlich gute Laune. Nach der Schule war ich nen bisschen genervt, weil til wollte noch mit zu mir kommen und als wir grade losgelaufen sind kam uns Hermine entgegen. Zu diesem Thema werde ich wohl auch noch mal meine Aggressionen rauslassen müssen. Jedenfalls haben sie sich dann wieder so ewig umarmt und sie meinte die ganze Zeit ja wir müssen unbedingt mal wieder was machen und wir sprechen dann in Deutsch hihi. Alter dieses Wein macht mich so aggressiv und hasserfüllt, sowas habe ich bei niemand anderem. Und es nervt mich dass sie til auch noch wichtig ist und er sie mag. Das kann ich echt null Komma null nachvollziehen, die ist so eine hinterhältige aufgesetzte Schlange, ich muss wirklich sagen, ich hasse sie. Ich hoffe eines Tages wird sie mal von jemanden so verletzt wie sie mich verletzt hat. Osman ich merke wirklich wie ich schon nur beim schreiben darüber schlechte Laune bekomme. Das Problem ist ich kann da mit niemandem drüber sprechen.Meine Freunde und meine Familie verstehen mich nicht wirklich, auch wenn sie es sagen, wissen Sie nicht wie sich das anfühlt. Und mit Til kann ich da auch nicht drüber sprechen, weil er immer auf ihrer Seite ist. Ich kann es ja zum Teil auch verstehen, weil sie ja (warum auch immer) seine Freundin ist aber ganz ehrlich sie haben mich beide so sehr verletzt, womit haben sie denn gerechnet. Und wenn ich Til wirklich so wichtig wäre, würde sich das in seinem Verhalten auch irgendwie bemerkbar machen, naja was solls ich kann es jetzt nicht ändern. Vielleicht finde ich ja irgendwann einen Weg, wie ich den beiden zeigen kann, wie es sich anfühlt, was sie gemacht haben. Ich muss auch sagen, ich will mich nicht als heilige darstellen, aber momentan passieren so dumme Dinge in meinem Leben oder sind in der Vergangenheit passiert, ich frage mich langsam wirklich, wann es mal Eintritt, dass ich bekommen was ich verdiene. Damit meine ich kein perfektes Leben, weil ich ganz sicher nicht perfekt bin, aber ein wenig Fairness ist jawohl nicht zu viel verlangt. Tschüß
10.5.16 21:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung