Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/toosoon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
hallo,Ich habe jetzt eine Weile nicht geschrieben und es auch echt wieder aus den Augen verloren. ich war vor einer Woche auf kursiert und es war wirklich eine sehr sehr schöne Zeit auch wenn mich die Malkästen der anderen etwas eingeschüchtert haben. Aber generell war die Atmosphäre sehr angenehm und die Lehrer ebenso. Außerdem habe ich am letzten Sonntag tonsk mal meine Sicht zu all den Dingen erzählt und wir haben uns son bisschen ausgesprochen, richtig was bei rausgekommen ist leider nicht, aber wir versuchen uns öfter zu sehen und Unstimmigkeiten sofort in der Situation anzusprechen. Aber generell geht's mir zur Zeit irgendwie nicht so geil. Meine gesamten Freundschaften machen mich wirklich traurig, mit tonsk ist nichts so wie es mal war und auch generell sind die anderen freundschaften sehr oberflächlich. Und auch die "Beziehung" mit teil macht mich unendlich traurig. Er will mich fast so gut wie nie sehen und wenn dann kam die Anfrage auf ein Treffen auch von meiner Seite. Außerdem hat er mir schonwieder gesagt, dass er mich zwar liebt aber auf ne andere Art und Weise als ich ihn liebe. Im Endefekt bin ich ja selber schuld, ich hab die entscheidung getroffen wieder mit ihm zusammen sein zu wollen und wusste auch dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis er wieder Schluss macht und ich wieder am Ende bin. Ich bin so armselig, eigentlich bin ich nur mit ihm zusammen um noch die letzte Zeit die ich mit ihm kriegen kann zu genießen und dann mal schauen. Also sitzt ich jetzt neben ihm im Bett während er noch schläft, werde das Thema nicht ansprechen und das schlussmachen so weit wie möglich hinauszögern. Das ist so dumm und irgendwie komplett gegen meine würde. Ich brauche oder hätte so gerne eine Konstante in meinem Leben. Meine Freundschaften brechen alle ab und auch generell weiß ich dass ich mir selbst eigentlich mehr wert sein müsste, aber ich glaube ich habe einfach Angst. Wenn ich die ganzen anderen Paare sehe, die schon so lange zusammen sind und sich immernoch lieben, spüre ich fast Neid. Ich hätte so gerne jemanden, der mich wirklich liebt und auch wirklich an eine Zukunft mit mir denkt, so wie teil am Anfang, nur dass es dann halt nicht nur für ein Jahr so ist, sondern halt für immer oder zumindest ziemlich lange. Und was mich halt auch traurig macht ist, dass ich diese Person wahrscheinlich nicht finden werde. Ich kann mir nicht vorstellen wie ich jemand neuen kennenlernen soll und wieso sich jemand ich mich verlieben sollte. Ich habe Angst, dass ich dann ewigkeiten alleine bleibe und niemanden finde und dann so weit darein Rutsche, dass ich für immer alleine bin. Und teil macht mich auch so traurig, ich würde einfach so gern nur einen einzigen Tag mit dem Teil verbringen, wie er früher war. Der mich wirklich geliebt hat und alles für mich gemacht hat. Manchmal frage ich mich, ob ich mir da früher wirklich die falsche Person ausgesucht hab. Dass wirklich glücklich sein hat so kurz angedauert und schwankt jetzt die ganze Zeit, ich musste schon so viel durchmachen und ich bin langsam echt ausgelaugt. Ich weiß nicht wie ich die ganze Situation ändern soll aber ich habe dass Gefühl, dass ich immer alle lieb hab und das beste für sie will bzw viel für sie tue und dann werde ich fallengelassen. Und dann sagen immer alle es würde überhaupt nicht an mir liegen, aber woran denn dann. Ich meine es ist jawohl kein Zufall dass alle jetzt gleichzeitig keinen Bock mehr auf mich haben. Und was mich noch trauriger macht ist, dass ich eigentlich dachte, dass Teil und ich eine besondere Verbindung haben und würde wenn er dann demnächst Schluss macht wirklich gerne noch mit ihm befreundet sein, denn ich glaube keinen Kontakt schaffe ich gar nicht. Aber ich glaube auch dass ihm das total egal ist und er eigentlich ohne mich gut zurechtkommt. Generell Frage ich mich ob er jemals darüber traurig war mich nicht mehr zu haben oder wieder Schluss gemacht zu haben.
18.6.16 10:22


Werbung


Ferien

Hallo,Ich habe ab diesem Freitag Pfingstferien und freue mich schon so sehr. Also eigentlich habe ich sozusagen schon ab morgen Ferien, denn ich hab nach der sechsten Stunde schluss und am Freitag Exkursion. Wir gucken uns mit den beiden Kunst Lk's das Bauhaus in Dessau an und ich bin ganz gespannt wie ich es finden werde. Eigentlich möchte ich die Architektur des Bauhauses nicht so weil es mir zu modern ist aber vielleicht werde ich vor Ort ja noch umgestimmt. In den Ferien habe ich zwar noch nichts großartig geplant aber ich freue mich eh eher auf spontane Unternehmungen oder treffen. Am Freitag hat meine Mama Geburtstag und wir gehen nach der Exkursion essen. Dann am Samstag fahr ich mit til in die Stadt und guck nach ner neuen handyhülle und vielleicht nen paar Klamotten aber eigentlich will ich eher nen entspannten Tag mit meinem Hasen haben, vielleicht in irgendeinen Park gammeln und so. Wir hatten auch überlegt ob wir Naomi mal besuchen, weil sie ja in dem Starbucks am Alex arbeitet. Naja mal schauen wie es sich ergibt, ich hätte auch Lust sie mal wieder zu sehen! Und die restlichen Tage werde ich wahrscheinlich viel mit Til machen und auch mal mit hagi und so und an einem Tag machen wir auch jedenfalls was mit Hütte. Aber ich hab auch überlegt ob ich mal versuche die anderen Freundschaften wiede zu aktivieren, auch wenn ich echt genervt und traurig darüber bin, dass ich immer Initiative zeigen muss. Aber mit tonsk Treff ich mich bestimmt mal und mit Adele vielleicht auch wenn Sie Zeit hat. Und bei dem Rest guck ich mal, ist mir aber auch nicht sooo wichtig wie bei den anderen.Ich habe mir grade meine Fingernägel lackiert und es regt mich echt auf, dass die so langsam trocknen, das ist so nervig. Richtig Girly unterwegs grade. Nein aber ich versuche in letzter Zeit wirklich wieder ein bisschen mehr auf mein Aussehen zu achten. Nicht dass ich ungepflegt rumlaufe oder so, eher im Gegenteil aber man kann ja auch mal nen bisschen Abwechslung in sein Aussehen bringen. Natürlich auch damit zum Beispiel mein Freund mich schön findet, aber hauptsächlich weil ich mich selber schön finden möchte und dass ist halt leider nicht so oft so. Aber naja ich glaube andere Menschen habens in der Hinsicht noch schwerer, nicht dass sie hässlicher sind als ich aber dass es sicherlich Menschen mit noch weniger Selbstbewusstsein gibt als mich. Und die Tatsache, dass ich das hier grade schreibe steht auch auchdafür das ein gewisses Selbstbewusstsein bei mir vorhanden ist. Das einzige was mich echt ärgert ist, dass ich über die Ferien schonwieder so nen kack Textvergleich für Deutsch schreiben muss, einerseits weil es so viel Arbeit ist und andererseits weil ich diese Textern nicht nie geschrieben hab, aber was Solls, ich kanns jetzt nicht ändern und ich beiß mich da immer irgendwie durch! Adiosos
11.5.16 22:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung